Fanclub der Elmsfeuer


 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Wie habt ihr zur Piratenthematik gefunden?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Kyra
Deckschrubber
Deckschrubber
avatar

Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 11.06.13
Alter : 31
Ort : Köln

BeitragThema: Wie habt ihr zur Piratenthematik gefunden?   Fr 09 Aug 2013, 18:33

Um hier viell. noch etwas Gesprächsstoff reinzubringen ist mir die ein oder andere kleine Frage eingefallen.

Mich würde es interessieren wie ihr zu der Piratenthematik gefunden habt. Uninteressant dürftet ihr das ja nicht gerade finden.^^ Zudem noch was auch das Thema bedeutet.Was fasziniert euch an Piraten? ^^
Einfach drauf los schreiben.^^
Nach oben Nach unten
Wa-hya
Deckschrubber/Admin
Deckschrubber/Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 650
Anmeldedatum : 11.04.13
Alter : 28
Ort : Lüneburg

BeitragThema: Re: Wie habt ihr zur Piratenthematik gefunden?   Fr 09 Aug 2013, 18:43

Ok, dann fang ich mal an:

Zur Thematik habe ich eigentlich durch Elmsfeuer gefunden... Bzw. mit Seefahrt oder eher gesagt Booten/Schiffen habe ich schon durch meinen Vater öfter mal zu tun gehabt und war daher auch schon das ein oder andere mal mit auf dem Wasser (sei es nun mit nem Kanu auf nem kleineren Fluss oder auch schonmal mit nem kleinen Segelboot wie z.B. nem Katamaran auf der Ostsee oder einmal haben wir auch schon ein kleines Segelboot von nem Freund meines Vaters auf der Elbe von einem Hafen in nen anderen Hafen überführt)...
Was mich an der Piraten-Thematik fasziniert? Naja, wie ich ja im Interview bereits erwähnte: Piraten sind viel auf dem Meer unterwegs... Und die Weite des Meeres bedeutet für mich eine Art "Freiheit"/"Unbeschwertheit"... Es gibt dort kaum Grenzen... Es ist aber auch eine Art "Kind sein" (wegen der Piratenflagge etc.)... Anders kann ichs nicht unbedingt ausdrücken...
Nach oben Nach unten
http://www.die-deckschrubber.de
Ian
Moderator/Deckschrubber
Moderator/Deckschrubber
avatar

Anzahl der Beiträge : 198
Anmeldedatum : 05.08.13
Alter : 22
Ort : Dülmen

BeitragThema: Re: Wie habt ihr zur Piratenthematik gefunden?   Fr 09 Aug 2013, 18:50

Also richtig mein Interesse an Freibeuter geweckt hat die Spieleserie "Assassin's Creed" mit dem Titel Assassin's Creed III (der neue, IV, ist stärker mit Piraten vertreten, spielbarer Protagonist ist Pirat, der mit Blackbeard zusammenarbeiten soll und so).
Da gibts schon sehr schöne Klamotten zu, aber auch die Waffen von damals (bin ja son klener Waffenfanatiker) --> Klein aber O-ho! Was sone Steinschlosspistole an Durchschlag hat, WENN sie trifft. Jaja

Uff ja, und sonst find ich die Pirateriemethoden von damals auch sehr schick, gab schon interessante Manöver die aufgezeichnet wurden auf Papier

Und was des musikalische angeht fand ich schon vor Jahren die Band Alestorm ziemlich gut (Keelhauled, geiler Titel) - und weiterhin wurd ich ja von euch genötigt am Sonntag zu Elmsfeuer mitzukommen  Aber hat mir ja auch verdammt gut gefallen ^^



Grüsse
Nach oben Nach unten
https://yannicarndt.de
Kyra
Deckschrubber
Deckschrubber
avatar

Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 11.06.13
Alter : 31
Ort : Köln

BeitragThema: Re: Wie habt ihr zur Piratenthematik gefunden?   Fr 09 Aug 2013, 18:54

Hm dann möchte ich mich auch kurz äußern.
Nunja, die Faszination Piraten (gerade die Romantisierung dieser durch Film und Literatur) verfolgt die Menschen ja schon ne ganze Weile.
Ich bin eher eine Person die auf Hypes eher mit Abstand reagieren und finde erst später wenn überhaupt zu einer Thematik die vorher die Massen umgeworfen hat^^
So ein wenig taste ich mich allerdings ran d ich merke das ich mich in so ner Piratenrolle auch ein wenig ausleben kann. Wollte mir demnächst mal eine Piratengewandung zulegen. Mal gucken was draus wird.^^ Ansonsten, da ich ansich schon vielseitig interessiert bin habe ich mir auch die ein oder andere Reportage über das Thema angeschaut. Einen gewissen Freiheitsgedanken sehe ich da auch, allerdings vergesse ich nicht die Schattenseiten. Die Piraten hatten es sicher nicht so leicht und auch mit vielen Probleme zu kämpfen.^^
Joaah..irgendwie hat so gut wie alles irgendetwas faszinierendes ansich.
Elmsfeuer hat da aber in übrigen auch ihre Finger im Spiel das dies interessanter für mich geworden ist.
Nach oben Nach unten
Wa-hya
Deckschrubber/Admin
Deckschrubber/Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 650
Anmeldedatum : 11.04.13
Alter : 28
Ort : Lüneburg

BeitragThema: Re: Wie habt ihr zur Piratenthematik gefunden?   Fr 09 Aug 2013, 18:58

Ok, das stimmt... Die Schattenseiten sollte man wirklich nicht vergessen... Aber ich denke, alles hat so seine schönen und unschönen Seiten... Es gibt eigentlich nichts im Leben, was nur schöne Seiten hat...
Nach oben Nach unten
http://www.die-deckschrubber.de
Kyra
Deckschrubber
Deckschrubber
avatar

Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 11.06.13
Alter : 31
Ort : Köln

BeitragThema: Re: Wie habt ihr zur Piratenthematik gefunden?   Fr 09 Aug 2013, 19:00

So siehts aus.^^ So hätte ein Piratenleben sicher auch seinen Reiz..aber man sollte es sich gut überlegen. aber gut. Wäre auch langweilig wenn man ne Sache nur vone iner einzigen Seite aus betrachten würde.^^
Nach oben Nach unten
Laudii
Deckschrubber
Deckschrubber
avatar

Anzahl der Beiträge : 425
Anmeldedatum : 21.04.13
Alter : 23
Ort : Austin, TX

BeitragThema: Re: Wie habt ihr zur Piratenthematik gefunden?   Fr 09 Aug 2013, 20:16

Zur Piratenthematik bin ich durch meine Liebe zur Geschichte gekommen.
Musikalisch vor Elmsfeuer kamen Acts wie Metusa und Alestorm.
An sich ist die Geschichte der Piraten sehr interessant. Ich befass mich auch gerne damit.
Die Piraten sehe ich mehr als Stolze Freibeuter, die ihre Beute zwar mit Mord ergattern. (So mal die schlechte seite des Piraten). Aber auch sehe ich sie als eine Meute voller Menschen, welche ihre Freiheit auf dem Weiten Meer genießen.(wenn auch tödliche Krankheiten dabei sind. Zb: Skorbut)^^

An sich fasziniert mich an den Piraten ihr Mut, ihren Ehrgeiz und natürlich ihre Sucht nach Gold(mal geschichtlich gesehn). Ich liebe das Meer, große Schiffe und die Freiheit die sich in meinen Augen wiederspiegelt, wenn man aufs Weite Meer schaut.^^

Aber wie hier schon geschrieben wurde, Piraten haben auch ihre Guten und schlechten seiten^^
Ich seh das alles etwas Theoretisch/geschichtlich^^
Nach oben Nach unten
Lucius von Klabautern

avatar

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 06.05.15
Alter : 27
Ort : Sachsen

BeitragThema: Re: Wie habt ihr zur Piratenthematik gefunden?   Do 07 Mai 2015, 15:18

Ja, bei mir hat eigentlich alles damit angefangen, dass ich "Die Schatzinsel" gelesen habe, "Fluch der Karibik" toll finde, jährlich mindestens einmal an der Ostsee war und letztendlich auch durch die Musikszene. Insgesamt war es aber eher ein fließender Prozess und ich kann gar nicht sagen ab wann ich genau richtiger Fan war. Heutzutage aber ein ganz großer Fan.

Ja, was fasziniert mich an Piraten...das ist schwer in Worte zu fassen. Ich finde auch Räuber interessant, Handwerker auf Walz, alte Lumpensammler und andere Vagabunden. Was alle irgendwo verbindet ist eine Menge Not und Elend, als auch die Freiheit. Um ehrlich zu sein ist das Leben des Piraten nichts schönes. So frei ist das Leben auch gar nicht, denn letztendlich hieß es für die meisten "Pirat oder verhungern". Sie hatten keine große Wahl. Viele wurden auch shanghait und waren unfreiwillig an Bord. Deshalb vermute ich mal eher, dass das was mich an der Thematik fasziniert vielleicht auch der Lebenswille ist. Piraten waren arme Gesellen, die nichts hatten, kurz vorm sterben waren und dennoch nie aufgaben. Sie hielten zusammen, organisierten sich, waren mehr oder weniger gerecht (immerhin hatten sie sowas ähnliches wie eine Demokratie) und gaben nie auf, egal wie schlecht es ihnen ging. Gemeinsam setzten sie sich füreinander ein und durchstanden jedes Übel. Und manchmal wenn es mir schlecht geht, dann denke ich mir "Den Piraten/Bettlern/Räuber/Vagabunden ging es damals noch viel viel viel schlimmer und dennoch machten sie weiter und gaben nicht auf und am Ende hatten einige von ihnen auch Erfolg oder Glück. Man darf also nie aufgeben!" Das ist vielleicht ein Motto, was man sich auch auf die Fahne schreiben kann. "Piraten geben niemals auf!". Also weiter machen!
Nach oben Nach unten
http://www.klabautern.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wie habt ihr zur Piratenthematik gefunden?   

Nach oben Nach unten
 
Wie habt ihr zur Piratenthematik gefunden?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Wie mache ich einen Schriftzug?
» Was habt ihr in eurer Kindheit für Serien geschaut?
» Was habt ihr heute gegessen?
» Welche Konsolen habt ihr?
» Warum habt ihr das gemacht?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fanclub der Elmsfeuer :: Aufenthaltsraum :: Smalltalk-
Gehe zu: